Newsletter

Archiv

News+

20. Februar 2019

Das Haus der Dinge Siegle eröffnet in Ulm

Mit der Eröffnung des Kaufhauses "Siegle - Haus der Dinge" bekommt Ulm einen weiteren Ort der Fairness, Nachhaltigkeit und des Engagements.

In Ulm gibt es die AG West, einen Bürgerverein mit verschiedenen sozial karitativen Initiativen im Bereich von Jugendpflege, Nachbarschaftshilfe und Inklusion. Geistig behinderte Menschen sind dort zum Beispiel in den beiden Cafés Canapé und Blau beschäftigt. Bürger mit niedrigem Einkommen und Mitarbeiter internationaler Unternehmen begegnen sich hier etwa beim täglichen Mittagstisch. Konzerte und Lesungen runden das Angebot ab. Seit Mitte Februar ergänzt nun das in einem ehemaligen Schuhgeschäft angesiedelte Kaufhaus für re- und upgecycelte, nachhaltige und fair gehandelte Produkte das Portfolio.

Das Kaufhaus befindet sich in der Söflinger Straße 194 in Ulm und ist jede Woche von Mittwoch bis Freitag von 14-19 Uhr und Samstags von 11-15 Uhr geöffnet.

Im Rahmen der jährlichen Spendenaktion für regionale und überregionale Initiativen haben die UI- und die Industriedesigner von BUSSE Design+Engineering die Aufgabe übernommen, einen Namen zu finden, das Logo und ein CI zu entwickeln, sowie bei der Umgestaltung des alten Schuhgeschäftes in das nunmehr „SIEGLE Haus der Dinge" heißende Geschäft zu helfen. Wir freuen uns über den termingerechten Start am 14.02. dieses Jahres und wünschen den Initiatoren ein gutes Gelingen!

Ansprechpartner bei BUSSE
Martin Hannig
hannig@busse-design.com

Ansprechpartner AG West e.V.
siegle@agwest.de
Moltkestraße 10
89077 Ulm

Zurück

BUSSE Design+Engineering GmbH
Nersinger Straße 18
89275 Elchingen
Germany

Fon +49 (0) 7308 811 499 0
Fax +49 (0) 7308 811 499 99
info@busse-design.com

WELCHES THEMA INTERESSIERT SIE?

Wir sind gespannt auf Ihr Projekt und freuen uns

Über Ihren Anruf:

07308 811 499 0


Gerne nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf!

Senden Sie uns eine E-Mail an
info@busse-design.com

KONTAKT