Fahrzeuge auf der Bauma 2022

BAUMA 2022

Allgemein

Designtrends, Baustelle 4.0 und die immer wichtigere Rolle von Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI) in Baumaschinen.

Auch in diesem Jahr war BUSSE Design+Engineering zu Gast auf der Weltleitmesse für Baumaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte, um neben den konkreten Projektgesprächen mit unseren Kunden auch die aktuellen Trends, Technologien und Konzepte live zu erleben und zu analysieren.

Unter altbekannten Formen und Farben stechen einige Baumaschinen durch ihr modernes Design und ihre formalen Details deutlich aus der Menge heraus und setzen damit neue Maßstäbe im Bereich der Baumaschinengestaltung. Präzise gearbeitete Karosserien, elegante Formen oder kraftvolle Details unterstreichen den jeweiligen Charakter der Maschine, der dahinterstehenden Marke und generieren das unverwechselbare Bild einer zusammengehörigen Produktfamilie.

Neben den technischen Neuerungen und der ästhetischen Erscheinung der Baumaschinen, steht die Berücksichtigung eines komfortablen und ergonomisch optimierten Arbeitsplatzes immer mehr im Fokus der Hersteller. Hier stehen vor allen Dingen die Selbsterklärbarkeit der Bedienung, die Integration von Guidance und Wizards sowie die Nutzung und Integration digitaler Schnittstellen und Daten im Vordergrund.

Hier unterstützt BUSSE seit vielen Jahren viele erfolgreiche Marktführer mit seiner bewährten UX720°-Methode, mit der die Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI) sowohl mit dem Blick für Ergonomie, Hardware und Software als auch ganzheitlich entwickelt wird: Von der Ergonomie des Arbeitsplatzes, der Verortung und Ausführung der Bedienelemente und die Auswahl der richtigen Interaktionstechnologie (diskrete Taster, Dreh-Drückgeber, Joysticks, Soft Keys, Folientastaturen und Touch-Input-Devices) bis hin zu User Interfaces und komplexen Menüstrukturen.

Ziel ist es, den Maschinisten ein ergonomisch optimales, schnell erlernbares und komfortables Nutzererlebnis zu schaffen.

In einem Markt, in dem die Differenzierung vom Wettbewerb durch technische Alleinstellungsmerkmale immer schwieriger wird und die Grenzen der Hardware nahezu ausgereizt sind, rücken digitale Planungs- und Assistenzsysteme, autonomisierte Arbeitsprozesse und smarte Maschinenverwaltungssysteme mehr und mehr in den Fokus der Hersteller. So wurden auf der BAUMA verschiedenste Konzepte zu autonom arbeitenden Baumaschinen, Systeme zum Flottenmanagement und digitalisierte Arbeitsprozesse vorgestellt.

Die Branche hat auf der Messe anschaulich aufgezeigt, dass genau an diesen Themen gearbeitet wird, um somit Verkaufsargumente und Differenzierungspotentiale für den Erfolg der zukünftigen Produkte zu schaffen.

BUSSE Design+Engineering arbeitet seit Jahren genau zu diesen Themen eng mit namhaften Herstellern der Baubranche zusammen: Vom Produktdesign über ergonomische Optimierungen und User Interfaces bis hin zu konzeptionellen, zukunftsträchtigen Visionen und Connectivity-Lösungen.

Lassen Sie sich von unserer Trend-Recherche inspirieren!

Gerne unterstützen wir auch Sie bei Ihren Zukunfts-Projekten!

Fahrzeuge auf der Bauma 2022
Plakat zur Bomag
Bomag Fahrzeug
Farhzeuge auf der Bauma
Baumaschinen Fahrzeug
Baumaschinen Fahrzeug
Baumaschinen Fahrzeug
Baumaschinen Fahrzeug
Baumaschinen Fahrzeug von innen
Baumaschinen Fahrzeug von innen

Unsere Kompetenz wird nicht nur durch 400+ Auszeichnungen belegt, sondern auch durch die Begeisterung unserer Kunden.

ProduktdesignEngineering

Ziegler

„Wie kann man Aufgaben und Herausforderungen erfolgreich lösen? Dazu benötigt man Partner, die eine Aufgabe in ihrer Komplexität richtig erfassen und darstellen können. Im zukunftsorientierten Spannungsfeld [...] die richtigen Schwerpunkte zu setzen und „down to Earth" umsetzen zu können, ist Teil der Erfolgs-DNA bei BUSSE Design+Engineering, die wir sehr schätzen.“

ProduktdesignEngineering

Thyssenkrupp

„BUSSE bietet als erfahrener Design-Partner alles aus einer Hand. Kreative Design-Lösungen, Prototyping bis hin zu Kleinserienfertigung und UX-Design für Software. Die Lösungsansätze und Methoden bis zur Umsetzung führen stets zu einem den Anforderungen perfekt entsprechenden Ergebnis.“

UI/UX Design

Prinoth

„BUSSE ist unser Design-Game-Changer für Pistenfahrzeuge! Ihr UI/UX Team hebt nicht nur Icons und Layout, sondern das gesamte Benutzererlebnis auf ein neues Level. Klare Bedienung macht jede Fahrt zum Vergnügen. Von der Entwicklung bis zur Serienproduktion zuverlässig an unserer Seite. Ihr Interface, basierend auf präziser Produktforschung, vereinfacht die Bedienung. Flexibel, vorausschauend und zuverlässig – BUSSE ist unser Zufriedenheitsgarant!"

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Hammer

„BUSSE ist für uns seit über fünfzehn Jahren der perfekte Partner, um neue und innovative Ideen zu entwickeln. BUSSE bietet ein sehr hohes Maß an Professionalität und ein erstklassiges Markenverständnis. Das Team hat den hohen Anspruch unserer Projekte komplett verinnerlicht und mit außergewöhnlicher Kreativität, sowie voller Hingabe uns dabei geholfen, neue Trends zu setzen. Viele unserer Bestseller tragen BUSSE Handschrift.“

ProduktdesignEngineering

Britax Römer

„Kindersitze sind nicht nur äußerlich komplex, sondern auch technisch anspruchsvoll. Unsere langjährige Partnerschaft mit BUSSE macht die Entwicklung zu einem kreativen Erlebnis. Designsprints und eine vielseitige Auswahlmatrix entlasten Ingenieure, minimieren zeitaufwändige Iterationen. Wir schätzen BUSSE für ihre zeitnahe Umsetzungen trotz begrenzter Ressourcen. Die Zusammenarbeit ist nicht nur effektiv, sondern macht auch richtig Spaß!"

ProduktdesignEngineering

Calistair

„Besonders begeistert waren wir von der Spielfreude und der technischen Kreativität der Busse-Mitarbeiter. Die Atmosphäre im Projekt war geprägt von professioneller Lockerheit und großer Agilität. Wir haben in 4 Monaten aus einer Idee ein fertiges Produkt gemacht!“

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Sked

„Durch Internetrecherche stießen wir auf BUSSE Design+Engineering. Nach Kontaktierung wegen eines Funktionsmusters schlossen wir einen Vertrag für ein technisches Redesign ab. Die Konzeptänderung führte zu Redesign II, einem Prototyp, der 2019 mit einem goldenen Award auf der Ambiente-Messe ausgezeichnet wurde. BUSSE realisierte das Projekt zielgerichtet, termintreu und handwerklich erstklassig. Eine zukünftige Zusammenarbeit ist sicher."

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Sigel

„Die Zusammenarbeit mit dem gesamten Projektteam war stets zielgerichtet, konstruktiv und angenehm in der Kommunikation. Die Anforderungen an Funktion und Sicherheit stets im Blick, haben Herr Timm und sein Projektteam verstanden, worauf es uns in der Produktentwicklung ebenfalls ankommt: Can-Do-Mentalität, agiles Mindset sowie Flexibilität und Effizienz in allen Projektlagen."

Produktdesign

Mikron

„Mit der Firma BUSSE als Sparringspartner konnten wir erfolgreich für unsere neuesten Produkte ein markenprägendes und zielgruppengerechtes Design ausarbeiten. BUSSE hat dabei bestens unsere internen Unternehmensabläufe verstanden und konnte somit optimale Ergebnisse liefern. Termine wurden stets eingehalten, auf BUSSE ist Verlass. Jederzeit wieder!“

ProduktdesignEngineering

Keller

„Von der Zusammenarbeit mit BUSSE waren wir dahingehend positiv überrascht, dass nicht allein das Erscheinungsbild unseres Produktes im Vordergrund stand, sondern vielmehr das Zusammenspiel aus wirtschaftlichen Fertigungslösungen, optimierter Ergonomie und einem funktionalen Design. Das Ergebnis besticht nun mit einem stimmigen, nie dagewesenen Designkonzept.“