Menschen sitzen zusammen am Tisch

Klausurtagung Engineering

Team

Jedes Jahr nehmen wir uns in der Engineering Abteilung Zeit für zwei Klausurtagungen, um unsere Prozesse und unsere Projektherausforderungen zu reflektieren sowie erarbeitetes Wissen auszutauschen bzw. zu vertiefen.

So fand am Mittwoch, den 19.04.23, unsere erste Klausurtagung im Jahr 2023 statt. Themen waren schnell in ausreichender Anzahl gefunden und mussten entsprechend priorisiert werden.

Da mittlerweile viele Teammitglieder in zwei CAD-Welten aktiv unterwegs sind, trennten wir zum ersten Mal die softwarespezifischen Themen voneinander. Der Fokus lag hierbei auf der Verfahrensanweisung für die Neuinstallation von neuen Software-Versionen. Im Anschluss reflektierten wir gemeinsam über die Erkenntnisse aus einem Kundenprojekt, bei dem beide CAD-Systeme zum Einsatz kamen. Dabei wurde klar, dass sich die Programme in manchen Details wie z.B. dem Handling mit externen Referenzen, der Genauigkeit oder bei Spline Funktionen deutlich unterscheiden. Beide Programme verfügen aber über entsprechende Optionen, um Bewegungsabläufe zu simulieren.

Anschließend widmeten wir uns dem Spritzguss Werkzeugbau. Themen wie Materialtypen und Ihre Eigenschaften, Aufbau und Funktionen des Werkzeugs und grobe Kostenindikatoren wurden besprochen und das Fachwissen vertieft.

Kurz vor der wohlverdienten Mittagspause wurde unser standardmäßiger Entwicklungsprozess bei BUSSE gemeinsam reflektiert und mit Blick auf die verschiedenen Fertigungsverfahren und komplexen Produktentwicklungen kritisch hinterfragt.

Hier zeigte sich deutlich, dass bei uns kaum ein Projekt dem anderen gleicht und meist eine agile, an die Kundenbedürfnisse angepasste, Arbeitsweise notwendig ist.

Nach einer kulinarischen Stärkung ging es mit der Vorstellung eines neuen Werkzeugs aus dem Bereich Design weiter. Ein Kollege zeigte uns sehr anschaulich die Software Gravity Sketch mit ihren Möglichkeiten und Vorteilen beim Skizzieren in 3D. Seine Ansicht in der Virtual-Reality-Brille konnten wir dabei live am Beamer mitverfolgen. Dies führte bei manchen Teammitgliedern zu einem leichten Schwindelgefühl. Anschließend bestand für alle die Möglichkeit, selbst in die digitale Welt einzutauchen.

Als nächstes widmeten wir uns unseren Zeichnungsvorlagen. Aufgrund einer steigenden Anzahl internationaler Projekte und vermehrt weltweiter Anfragen von Komponenten entschieden wir uns dazu, zukünftig nur noch eine zweisprachige Vorlage (Deutsch & Englisch) als Standard zu verwenden – mit Ausnahme kundenspezifischer Vorgaben.

Abschließend wurden CREO-Themen im kleinen Kreis besprochen. Dabei ging es unter anderem um Inhalte wie das Update von Version 9 auf 10, das Skelettmodell und das Update zur Foliensteuerung.

Grundsätzlich kann man zusammenfassen, dass es intensive und konstruktive Gespräche waren und es jedes Mal deutlich wird, wie wichtig dieser Austausch für das Ergebnis der alltäglichen Projektarbeit ist.

Ein Mann und eine Frau tragen jeweils eine VR Brille
Menschen schauen sich eine Präsentation an
Versammlung am Tisch
Ein Mann benutzt VR Brille ein anderer Mann Hilft ihm dabei

Unsere Kompetenz wird nicht nur durch 400+ Auszeichnungen belegt, sondern auch durch die Begeisterung unserer Kunden.

ProduktdesignEngineering

Ziegler

„Wie kann man Aufgaben und Herausforderungen erfolgreich lösen? Dazu benötigt man Partner, die eine Aufgabe in ihrer Komplexität richtig erfassen und darstellen können. Im zukunftsorientierten Spannungsfeld [...] die richtigen Schwerpunkte zu setzen und „down to Earth" umsetzen zu können, ist Teil der Erfolgs-DNA bei BUSSE Design+Engineering, die wir sehr schätzen.“

ProduktdesignEngineering

Thyssenkrupp

„BUSSE bietet als erfahrener Design-Partner alles aus einer Hand. Kreative Design-Lösungen, Prototyping bis hin zu Kleinserienfertigung und UX-Design für Software. Die Lösungsansätze und Methoden bis zur Umsetzung führen stets zu einem den Anforderungen perfekt entsprechenden Ergebnis.“

UI/UX Design

Prinoth

„BUSSE ist unser Design-Game-Changer für Pistenfahrzeuge! Ihr UI/UX Team hebt nicht nur Icons und Layout, sondern das gesamte Benutzererlebnis auf ein neues Level. Klare Bedienung macht jede Fahrt zum Vergnügen. Von der Entwicklung bis zur Serienproduktion zuverlässig an unserer Seite. Ihr Interface, basierend auf präziser Produktforschung, vereinfacht die Bedienung. Flexibel, vorausschauend und zuverlässig – BUSSE ist unser Zufriedenheitsgarant!"

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Hammer

„BUSSE ist für uns seit über fünfzehn Jahren der perfekte Partner, um neue und innovative Ideen zu entwickeln. BUSSE bietet ein sehr hohes Maß an Professionalität und ein erstklassiges Markenverständnis. Das Team hat den hohen Anspruch unserer Projekte komplett verinnerlicht und mit außergewöhnlicher Kreativität, sowie voller Hingabe uns dabei geholfen, neue Trends zu setzen. Viele unserer Bestseller tragen BUSSE Handschrift.“

ProduktdesignEngineering

Britax Römer

„Kindersitze sind nicht nur äußerlich komplex, sondern auch technisch anspruchsvoll. Unsere langjährige Partnerschaft mit BUSSE macht die Entwicklung zu einem kreativen Erlebnis. Designsprints und eine vielseitige Auswahlmatrix entlasten Ingenieure, minimieren zeitaufwändige Iterationen. Wir schätzen BUSSE für ihre zeitnahe Umsetzungen trotz begrenzter Ressourcen. Die Zusammenarbeit ist nicht nur effektiv, sondern macht auch richtig Spaß!"

ProduktdesignEngineering

Calistair

„Besonders begeistert waren wir von der Spielfreude und der technischen Kreativität der Busse-Mitarbeiter. Die Atmosphäre im Projekt war geprägt von professioneller Lockerheit und großer Agilität. Wir haben in 4 Monaten aus einer Idee ein fertiges Produkt gemacht!“

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Sked

„Durch Internetrecherche stießen wir auf BUSSE Design+Engineering. Nach Kontaktierung wegen eines Funktionsmusters schlossen wir einen Vertrag für ein technisches Redesign ab. Die Konzeptänderung führte zu Redesign II, einem Prototyp, der 2019 mit einem goldenen Award auf der Ambiente-Messe ausgezeichnet wurde. BUSSE realisierte das Projekt zielgerichtet, termintreu und handwerklich erstklassig. Eine zukünftige Zusammenarbeit ist sicher."

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Sigel

„Die Zusammenarbeit mit dem gesamten Projektteam war stets zielgerichtet, konstruktiv und angenehm in der Kommunikation. Die Anforderungen an Funktion und Sicherheit stets im Blick, haben Herr Timm und sein Projektteam verstanden, worauf es uns in der Produktentwicklung ebenfalls ankommt: Can-Do-Mentalität, agiles Mindset sowie Flexibilität und Effizienz in allen Projektlagen."

Produktdesign

Mikron

„Mit der Firma BUSSE als Sparringspartner konnten wir erfolgreich für unsere neuesten Produkte ein markenprägendes und zielgruppengerechtes Design ausarbeiten. BUSSE hat dabei bestens unsere internen Unternehmensabläufe verstanden und konnte somit optimale Ergebnisse liefern. Termine wurden stets eingehalten, auf BUSSE ist Verlass. Jederzeit wieder!“

ProduktdesignEngineering

Keller

„Von der Zusammenarbeit mit BUSSE waren wir dahingehend positiv überrascht, dass nicht allein das Erscheinungsbild unseres Produktes im Vordergrund stand, sondern vielmehr das Zusammenspiel aus wirtschaftlichen Fertigungslösungen, optimierter Ergonomie und einem funktionalen Design. Das Ergebnis besticht nun mit einem stimmigen, nie dagewesenen Designkonzept.“