Büroraum wird mit Lampen von Regiolux beleuchtet

REGIOLUX - Pendelleuchte mit Lichtbandfunktion

Haustechnik, Consumer Produkte

KAYAK

Die kayak bringt definitiv frischen Wind ins Büro. Die Pendelleuchte mit Lichtbandfunktion setzt neue Akzente und beeindruckt mit seinen Details.

Die Officeleuchte „kayak" punktet mit ihrem, durch 10 mm sichtbare Bauhöhe, extrem flachen Erscheinungsbild sowie mit einer außergewöhnlich langen Lebensdauer (138lm/W). Mit ihrer integrierten "netlife" Steuerungstechnik und wahlweiser Lichtbandanordnung bleiben keine Wünsche offen.

Die Leuchte ist als Pendelleuchte mit Indirektanteil und Anbauleuchte mit Lichtakzent an der Decke erhältlich und ist bestens für Bildschirmarbeitsplätze geeignet: BAP-tauglich mit modernster Präzisionsoptik.

VISULA

Die Raumleuchten der Regiolux GmbH vereinen hocheffiziente Lichttechniken und garantieren eine sehr homogene Lichtqualität ohne störende Blendpunkte. Die „visula“ Produktlinien stellen nun eine weitere innovative Leuchtenfamilie im Gesamtportfolio dar.

Die Teams von Regiolux und BUSSE Design+Engineering arbeiteten erneut im Bereich Produktdesign eng zusammen und entwickelten die neuen visula Produkte. Neben Pendel-, Anbau- und Wandleuchten wurde die Familie mit der aktuellen Stehleuchte komplettiert und 2016 auf der Light+Building[1] in Frankfurt (Main), der Weltleitmesse für Licht- und Gebäudetechnik, der Fachwelt präsentiert.

Die typische Variabilität zeigt die visula auch, wenn es um ein Anpassen an Projektanforderungen geht. Ebenso ist eine „visula tunable white“ verfügbar. Damit punktet die visula neben dem hochwertigen Design mit einer Breite von anwendungstechnischen Vorteilen. Dazu zählen die hocheffiziente LED-Lichttechnik, die homogene Ausleuchtung sowie das angenehme Lichtambiente.

Es besteht die Möglichkeit zur Konfektionierung der Steuerung und Regelung. Außer der bekannten Variante M5S5, mit Präsenz- und tageslichtabhängiger Steuerung, sind auch komplexere Systeme wie Schwarmsteuerungen, Funkvernetzungen und die Bedienung per Smartphone oder Tablet möglich.

Produkte zum Realisieren von dynamischen Beleuchtungskonzepten sind darauf ausgelegt, zeitabhängige Variationen von Beleuchtungsniveaus zu ermöglichen. So sind die Farbtemperatur und die Beleuchtungsstärke individuell im Zeitverlauf steuerbar. Bei biologisch wirksamem Licht gewinnt die Beleuchtungsstärke und -qualität gegenüber der Energieeffizienz an Bedeutung.

Die „visula tunable white“ ist in der Lage, den vollen circadianen Zyklus abzubilden und Farbe und Helligkeit dem natürlichen Tagesverlauf anzugleichen.

ALVIA

Gerade mal 23 Millimeter Höhe misst das hochwertige Aluminiumgehäuse am Rand der neuen Pendelleuchte alvia von Regiolux. Scheinbar schwerelos schwebt sie frei im Raum. Trotz ihrer geringen Abmessungen erweist sich alvia als ein Kraftpaket mit fast 10 000 Lumen Lichtausbeute und einem Leuchtenwirkungsgrad von bis zu 94 Prozent – ausreichend Leistung für einen Bildschirm-Doppelarbeitsplatz dank energiesparender LED-Technik, deren Licht präzise über eine Mikroprismenscheibe gesteuert wird. Lichtreflexe, die sich darauf abzeichnen, setzen die Leuchte effektvoll in Szene. LED-Module an der Oberseite hellen die Decke auf.

Elegant, schlank und modern lauteten die Vorgaben von Regiolux für die formale Gestaltung, die Busse Design + Engineering auf der Grundlage eines Messe-Funktionsmodells umgesetzt hat. Zudem sollten die Produktgestalter eine serienfähige Pendelleuchte entwickeln mit Abschlusselementen, die an der Stirnseite aufgesetzt sind. Die besondere Herausforderung: An der Leuchte dürfen von außen weder Schrauben noch andere Verbindungselemente zu sehen sein. Eine intelligente Lösung für die Leuchtenprofile aus Aluminium-Strangpress wurde gesucht!

Für diese Aufgabe griff das Busse-Team auf seine Kompetenz in der Produktgestaltung zurück und integrierte in die Leuchtenprofile von außen unsichtbare Schraubkanäle sowie Aufnahmen für seitlich geführte Diffusorfolien und Versteifungstraversen.

Der rechteckige und behutsam mit Radien ausgeführte Querschnitt des Leuchtenkörpers gibt der alvia Pendelleuchte ihr charakteristisches und dennoch zurückhaltendes Aussehen, das zu vielen unterschiedlichen Anwendungen passt. Die Eckradien verbinden die einzelnen Außenflächen und erzeugen so den Eindruck eines umlaufenden Bandes, das der Leuchte eine Ausrichtung und einen hohen Wiedererkennungswert gibt.

Designer und Konstrukteure von Busse Design + Engineering haben auf diesem Weg in enger Zusammenarbeit mit Regiolux die neue alvia Pendelleuchte in Form und Funktion vom Messe-Funktionsmodell erfolgreich bis zur Serienreife entwickelt.

Regiolux zählt zu den führenden deutschen Herstellern für technische Leuchten. Hauptabsatzmärkte sind Mittel- und Osteuropa, Naher Osten, USA, Kanada, Indien, Australien und Südamerika. Gegründet wurde das Unternehmen 1952 im fränkischen Königsberg.

Deckenlampe kayak von Regiolux
kayak Lampe hängt in hellem Büroraum
Produktbild Lampe Alvia
Lampe Visula in Bürozelle

Unsere Skills

Product Design

CAD-Flächen

Fertigungsgerechtes Design (DFM)

Ihr Ansprechpartner
Tobias Neuber, Head of Industrial Design, QM Representative
Tobias Neuber, Head of Industrial Design, QM Representative

Unsere Kompetenz wird nicht nur durch 400+ Auszeichnungen belegt, sondern auch durch die Begeisterung unserer Kunden.

ProduktdesignEngineering

Ziegler

„Wie kann man Aufgaben und Herausforderungen erfolgreich lösen? Dazu benötigt man Partner, die eine Aufgabe in ihrer Komplexität richtig erfassen und darstellen können. Im zukunftsorientierten Spannungsfeld [...] die richtigen Schwerpunkte zu setzen und „down to Earth" umsetzen zu können, ist Teil der Erfolgs-DNA bei BUSSE Design+Engineering, die wir sehr schätzen.“

ProduktdesignEngineering

Thyssenkrupp

„BUSSE bietet als erfahrener Design-Partner alles aus einer Hand. Kreative Design-Lösungen, Prototyping bis hin zu Kleinserienfertigung und UX-Design für Software. Die Lösungsansätze und Methoden bis zur Umsetzung führen stets zu einem den Anforderungen perfekt entsprechenden Ergebnis.“

UI/UX Design

Prinoth

„BUSSE ist unser Design-Game-Changer für Pistenfahrzeuge! Ihr UI/UX Team hebt nicht nur Icons und Layout, sondern das gesamte Benutzererlebnis auf ein neues Level. Klare Bedienung macht jede Fahrt zum Vergnügen. Von der Entwicklung bis zur Serienproduktion zuverlässig an unserer Seite. Ihr Interface, basierend auf präziser Produktforschung, vereinfacht die Bedienung. Flexibel, vorausschauend und zuverlässig – BUSSE ist unser Zufriedenheitsgarant!"

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Hammer

„BUSSE ist für uns seit über fünfzehn Jahren der perfekte Partner, um neue und innovative Ideen zu entwickeln. BUSSE bietet ein sehr hohes Maß an Professionalität und ein erstklassiges Markenverständnis. Das Team hat den hohen Anspruch unserer Projekte komplett verinnerlicht und mit außergewöhnlicher Kreativität, sowie voller Hingabe uns dabei geholfen, neue Trends zu setzen. Viele unserer Bestseller tragen BUSSE Handschrift.“

ProduktdesignEngineering

Britax Römer

„Kindersitze sind nicht nur äußerlich komplex, sondern auch technisch anspruchsvoll. Unsere langjährige Partnerschaft mit BUSSE macht die Entwicklung zu einem kreativen Erlebnis. Designsprints und eine vielseitige Auswahlmatrix entlasten Ingenieure, minimieren zeitaufwändige Iterationen. Wir schätzen BUSSE für ihre zeitnahe Umsetzungen trotz begrenzter Ressourcen. Die Zusammenarbeit ist nicht nur effektiv, sondern macht auch richtig Spaß!"

ProduktdesignEngineering

Calistair

„Besonders begeistert waren wir von der Spielfreude und der technischen Kreativität der Busse-Mitarbeiter. Die Atmosphäre im Projekt war geprägt von professioneller Lockerheit und großer Agilität. Wir haben in 4 Monaten aus einer Idee ein fertiges Produkt gemacht!“

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Sked

„Durch Internetrecherche stießen wir auf BUSSE Design+Engineering. Nach Kontaktierung wegen eines Funktionsmusters schlossen wir einen Vertrag für ein technisches Redesign ab. Die Konzeptänderung führte zu Redesign II, einem Prototyp, der 2019 mit einem goldenen Award auf der Ambiente-Messe ausgezeichnet wurde. BUSSE realisierte das Projekt zielgerichtet, termintreu und handwerklich erstklassig. Eine zukünftige Zusammenarbeit ist sicher."

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Sigel

„Die Zusammenarbeit mit dem gesamten Projektteam war stets zielgerichtet, konstruktiv und angenehm in der Kommunikation. Die Anforderungen an Funktion und Sicherheit stets im Blick, haben Herr Timm und sein Projektteam verstanden, worauf es uns in der Produktentwicklung ebenfalls ankommt: Can-Do-Mentalität, agiles Mindset sowie Flexibilität und Effizienz in allen Projektlagen."

Produktdesign

Mikron

„Mit der Firma BUSSE als Sparringspartner konnten wir erfolgreich für unsere neuesten Produkte ein markenprägendes und zielgruppengerechtes Design ausarbeiten. BUSSE hat dabei bestens unsere internen Unternehmensabläufe verstanden und konnte somit optimale Ergebnisse liefern. Termine wurden stets eingehalten, auf BUSSE ist Verlass. Jederzeit wieder!“

ProduktdesignEngineering

Keller

„Von der Zusammenarbeit mit BUSSE waren wir dahingehend positiv überrascht, dass nicht allein das Erscheinungsbild unseres Produktes im Vordergrund stand, sondern vielmehr das Zusammenspiel aus wirtschaftlichen Fertigungslösungen, optimierter Ergonomie und einem funktionalen Design. Das Ergebnis besticht nun mit einem stimmigen, nie dagewesenen Designkonzept.“