Stimmungsbild MSA300 im Einsatz

STIHL - Motorsägenmodelle für verschiedene Einsatzbereiche

Werkzeuge

Unser langjähriger Kunde STIHL, führender Hersteller von Motorsägen, hat sich nicht nur durch seine leistungsstarken Benzinmotorsägen einen Namen gemacht, sondern bietet mittlerweile eine große Bandbreite an Akkumotorsägen an. Das Design dieser Akkumotorsägen vereint modernste Technologie mit durchdachter Ergonomie, um professionellen Anwendern und Hobbygärtnern gleichermaßen eine effiziente und komfortable Nutzung zu ermöglichen.

Durch die Vereinheitlichung und konsequente, je nach Anforderung adaptierte, Anwendung der Designelemente ist eine optische Stärkung der Marke STIHL und ein höherer Wiedererkennungswert geschaffen worden. Dies zeigt sich insbesondere in der Übersicht der Produktfamilie, welche sowohl Profigeräte aus dem AP-System als auch Geräte für Privatanwender aus dem AK-System umfasst, die sich durch Nuancen in der Designsprache dennoch differenzieren. So schafft das Design der Akku-Sägen durch seine konsequente Umsetzung eine optisch starke Produktfamilie.

Das Design bildet über die verschiedenen Anwendungsbereiche, Dimensionen und Akku-Systeme hinweg eine markenprägende Konstante und erzeugt eine schlüssige, unverkennbare Produktfamilie.

MSA 160, 200 & 220

Die mit einer professionellen Schneidgarnitur ausgestattete, leistungsstarke Akku-Motorsäge MSA 220 aus dem AP-Akku-System eignet sich bestens zum Fällen kleinerer Bäume, zum Entasten, zum Ablängen und in der Baumpflege. Zielgruppe der Sägenmodelle sind sowohl professionelle Anwender als auch ambitionierte, leistungsorientierte Privatanwender.

Mit dem Ziel einer schlüssig gestalteten Produktfamilie orientiert sich das Design an der markenprägenden Designsprache und den bekannten Designmerkmalen. Die Säge positioniert sich im Sortiment zwischen der leistungsstarken Profisäge MSA 300 und den Sägen für Privatanwender aus dem AK-System und erweitert damit die Produktfamilie im neuen Design.

Das Design vermittelt die Kraft und Power der Maschine bei dennoch sehr kompakter Bauweise.

MSA 60 & 70

Die vielseitigen Akku-Motorsägen MSA 60 und MSA 70 aus dem AK-Akku-System sind für Privatanwender konzipiert. Die handlichen, leichten Motorsägen eigenen sich besonders für die private Garten- und Grundstückspflege rund um das Haus oder handwerkliche Arbeiten. Zudem kann die Säge auf Grund ihrer geringen Geräuschentwicklung auch ohne Gehörschutz genutzt werden. Besondere Herausforderung bei der Gestaltung war die kompakte Bauweise der technischen Komponenten und die damit verbundene Unterbringung und Anwendung der typischen STIHL-Designmerkmale.

Trotz der geringen Größe schaffen die markanten Designelemente wie das starke Seitenmotiv mit dem STIHL-Typschild, die V-förmige Haube und die dynamischen Konturlinien, ein optisch starkes Erscheinungsbild und komplettieren die durchgängige Designsprache von der MSA 60, über die MSA 200 bis zur MSA 300.

MSA 300

Die erste speziell für Profianwender entwickelte Akku-Motorsäge MSA 300 überzeugt, in Kombination mit dem neuen, leistungsstärksten Akku aus dem AP-System, dem AP 500S, mit einer voll elektrischen Leistung von 3,0 kW. Die Performance und robuste Konstruktion der Maschine wird durch ein modernes, kraftvolles und dynamisches Design nach außen getragen. Schwerpunkt der Gestaltung war - trotz der kompakten und leichten Bauweise - die optische Visualisierung der Power der leistungsstärksten Akku-Motorsäge. Dies wurde durch eine moderne, technoide Formensprache gepaart mit markenprägenden Designelementen erreicht.

Neben der neuen, markanten Gestaltung wartet die MSA 300 zudem mit einem neuen und modernen Display auf. Alle wesentlichen Informationen über den Gerätezustand oder Betriebsmodi werden dem Nutzer direkt in diesem Display angezeigt.

AP 500S

Der neue AP 500S Akku aus dem Profi-Akkusystem erweitert das bestehende Akku-Sortiment am oberen Ende durch mehr Leistung, Lebensdauer und Funktion. Wesentliche Aufgabe der Gestaltung war es, diese Eigenschaften durch das Design optisch zu transportieren. Da der AP 500S dem gleichen System wie seine Vorgänger entspringt und die Kompatibilität erhalten werden sollte, sind Schnittstellen und Dimensionen nahezu identisch. Dies beschränkte den Gestaltungspielraum auf die Akku-Front: Durch eine Steigerung des Orange-Anteils und Integration weiterer formaler Elemente ist es gelungen die Leistung des AP 500S zu visualisieren und ihn optisch von den Vorgängern abzuheben, ohne jedoch die Produktfamilie zu verlassen.

Mehrfachladegerät und Akku-Träger

Für das reibungslose und effektive Arbeiten mit Akku-Geräten im Profiumfeld gestalteten wir, neben den Geräten selbst, auch wichtige Ergänzungsprodukte wie den Mehrfachlader AL 301-4 und den Akku-Träger. Der Mehrfachlader unterstützt die Lade-Infrastruktur durch seine vielseitige Verwendung – wie der mobilen Einsatz wie beispielsweise in Fahrzeuge oder die Verwendung stationäre Einrichtungen wie Lager oder Werkstätten. Die Montagemöglichkeiten der Lade-Box umfassen die Fixierung an Wänden, Böden oder auch das Stapeln mehrerer Einheiten übereinander.

Diese Funktionen, eine kompakte Bauweise und Einhaltung eines Rastermaßes waren neben der Umsetzung der STIHL-typischen Formensprache die Herausforderungen für die Gestaltung. Der Akkuträger ermöglicht als Zubehörprodukt den Transport der benötigen Akkus direkt an den Einsatzort. Er fasst 6 AP-Akkus und ist mittels Tragegriff leicht zu fassen. Wie der Mehrfachlader kann der Akku-Träger gestapelt werden.

Produktfamilie

Durch die Vereinheitlichung und konsequente, je nach Anforderung adaptierte, Anwendung der Designelemente ist eine optische Stärkung der Marke STIHL und ein höherer Wiedererkennungswert geschaffen worden. Dies zeigt sich insbesondere in der Übersicht der Produktfamilie, welche sowohl Profigeräte aus dem AP-System als auch Geräte für Privatanwender aus dem AK-System umfasst, die sich durch Nuancen in der Designsprache dennoch differenzieren. So schafft das Design der Akku-Sägen durch seine konsequente Umsetzung eine optisch starke Produktfamilie.

Produktbild MSA300 freigestellt
Stihl MSA220 mit Arbeiter
Stihl MSA200C auf der Baustelle
Stihl MSA160C auf Baustelle

Unsere Skills

Product Design

CAD-Flächen

Prototypen

Ihr Ansprechpartner
Markus Schönecker, Project Manager, Senior Industrial Designer
Markus Schönecker, Project Manager, Senior Industrial Designer

Unsere Kompetenz wird nicht nur durch 400+ Auszeichnungen belegt, sondern auch durch die Begeisterung unserer Kunden.

ProduktdesignEngineering

Ziegler

„Wie kann man Aufgaben und Herausforderungen erfolgreich lösen? Dazu benötigt man Partner, die eine Aufgabe in ihrer Komplexität richtig erfassen und darstellen können. Im zukunftsorientierten Spannungsfeld [...] die richtigen Schwerpunkte zu setzen und „down to Earth" umsetzen zu können, ist Teil der Erfolgs-DNA bei BUSSE Design+Engineering, die wir sehr schätzen.“

ProduktdesignEngineering

Thyssenkrupp

„BUSSE bietet als erfahrener Design-Partner alles aus einer Hand. Kreative Design-Lösungen, Prototyping bis hin zu Kleinserienfertigung und UX-Design für Software. Die Lösungsansätze und Methoden bis zur Umsetzung führen stets zu einem den Anforderungen perfekt entsprechenden Ergebnis.“

UI/UX Design

Prinoth

„BUSSE ist unser Design-Game-Changer für Pistenfahrzeuge! Ihr UI/UX Team hebt nicht nur Icons und Layout, sondern das gesamte Benutzererlebnis auf ein neues Level. Klare Bedienung macht jede Fahrt zum Vergnügen. Von der Entwicklung bis zur Serienproduktion zuverlässig an unserer Seite. Ihr Interface, basierend auf präziser Produktforschung, vereinfacht die Bedienung. Flexibel, vorausschauend und zuverlässig – BUSSE ist unser Zufriedenheitsgarant!"

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Hammer

„BUSSE ist für uns seit über fünfzehn Jahren der perfekte Partner, um neue und innovative Ideen zu entwickeln. BUSSE bietet ein sehr hohes Maß an Professionalität und ein erstklassiges Markenverständnis. Das Team hat den hohen Anspruch unserer Projekte komplett verinnerlicht und mit außergewöhnlicher Kreativität, sowie voller Hingabe uns dabei geholfen, neue Trends zu setzen. Viele unserer Bestseller tragen BUSSE Handschrift.“

ProduktdesignEngineering

Britax Römer

„Kindersitze sind nicht nur äußerlich komplex, sondern auch technisch anspruchsvoll. Unsere langjährige Partnerschaft mit BUSSE macht die Entwicklung zu einem kreativen Erlebnis. Designsprints und eine vielseitige Auswahlmatrix entlasten Ingenieure, minimieren zeitaufwändige Iterationen. Wir schätzen BUSSE für ihre zeitnahe Umsetzungen trotz begrenzter Ressourcen. Die Zusammenarbeit ist nicht nur effektiv, sondern macht auch richtig Spaß!"

ProduktdesignEngineering

Calistair

„Besonders begeistert waren wir von der Spielfreude und der technischen Kreativität der Busse-Mitarbeiter. Die Atmosphäre im Projekt war geprägt von professioneller Lockerheit und großer Agilität. Wir haben in 4 Monaten aus einer Idee ein fertiges Produkt gemacht!“

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Sked

„Durch Internetrecherche stießen wir auf BUSSE Design+Engineering. Nach Kontaktierung wegen eines Funktionsmusters schlossen wir einen Vertrag für ein technisches Redesign ab. Die Konzeptänderung führte zu Redesign II, einem Prototyp, der 2019 mit einem goldenen Award auf der Ambiente-Messe ausgezeichnet wurde. BUSSE realisierte das Projekt zielgerichtet, termintreu und handwerklich erstklassig. Eine zukünftige Zusammenarbeit ist sicher."

ProduktdesignEngineeringPrototyping

Sigel

„Die Zusammenarbeit mit dem gesamten Projektteam war stets zielgerichtet, konstruktiv und angenehm in der Kommunikation. Die Anforderungen an Funktion und Sicherheit stets im Blick, haben Herr Timm und sein Projektteam verstanden, worauf es uns in der Produktentwicklung ebenfalls ankommt: Can-Do-Mentalität, agiles Mindset sowie Flexibilität und Effizienz in allen Projektlagen."

Produktdesign

Mikron

„Mit der Firma BUSSE als Sparringspartner konnten wir erfolgreich für unsere neuesten Produkte ein markenprägendes und zielgruppengerechtes Design ausarbeiten. BUSSE hat dabei bestens unsere internen Unternehmensabläufe verstanden und konnte somit optimale Ergebnisse liefern. Termine wurden stets eingehalten, auf BUSSE ist Verlass. Jederzeit wieder!“

ProduktdesignEngineering

Keller

„Von der Zusammenarbeit mit BUSSE waren wir dahingehend positiv überrascht, dass nicht allein das Erscheinungsbild unseres Produktes im Vordergrund stand, sondern vielmehr das Zusammenspiel aus wirtschaftlichen Fertigungslösungen, optimierter Ergonomie und einem funktionalen Design. Das Ergebnis besticht nun mit einem stimmigen, nie dagewesenen Designkonzept.“