Newsletter

Archiv

News+

03. März 2020

ISPO Award für die LS-1 RACE

Reichmann stellt auf der diesjährigen ISPO 2020 in München die LS-1 RACE vor und gewinnt einen ISPO Award. Diese neue Maschine bietet mittels revolutionären Laserstrukturen komplett neue Möglichkeiten für präzise, randlose Strukturen und eine unbegrenzte Strukturvielfalt!

Die neue LS-1 RACE revolutioniert den traditionellen Steinschliff und setzt neue Standards in Präzision, Reproduzierbarkeit, Individualität und Umweltfreundlichkeit. Die Lasertechnologie ermöglicht präzise und exakt reproduzierbare Strukturen in allen erdenklichen Varianten. Dies eröffnet Rennabteilungen, Skiherstellern sowie Sportgeschäften und Verleihbetrieben völlig neue Möglichkeiten in Bezug auf Fahrperformance, Design und Qualität. Die LS-1 RACE ist auch im Hinblick auf die Umwelt zukunftsweisend, da die Ski trocken bearbeitet werden.

Präzise, randlose Strukturen
Der Laser bietet die Möglichkeit, den Skibelag randlos zu strukturieren, ohne dabei die Kante zu beeinträchtigen. Die Abstände der Schnitte sind frei wählbar. Anders als beim Steinschliff bleibt beim Laserstrukturieren zudem die Basisstruktur vollständig in den Zwischenräumen erhalten und vereinfacht damit die Servicearbeit.

Unbegrenzte Strukturvielfalt
Mit der LS-1 RACE können nicht nur geradlinige Schnitte, sondern auch Winkel oder Bögen auf den Skibelag aufgebracht werden. Die Laserstruktur ist zudem in der Tiefe variabel und ermöglicht dadurch spektakuläre 3D-Effekte. Darüber hinaus kann der Laser beispielsweise Schriftzüge oder Firmenlogos auf den Skibelag bringen, was mit einem rotierenden Schleifstein nicht realisierbar ist.

Bei dieser Maschinenentwicklung durfte das Team von BUSSE Design+Engineering GmbH die Entwickler bei Reichmann wieder als Sparrings-Partner bezüglich des Maschinendesigns unterstützen. Gemeinsam konnten wir die markante und reduzierte Formensprache des in den letzten Jahren überarbeiteten Maschinen-Portfolios weiterentwickeln und auf die funktionalen und fertigungstechnischen Randbedingungen dieser Maschine anpassen!

Wir gratulieren Reichmann zu dieser tollen Maschine und Innovationskraft!

Mehr erfahren >

Ihr Ansprechpartner bei BUSSE:
Felix Timm
Geschäftsführer
Tel.: +49 (0) 73 08 / 81 14 99 0
timm@busse-design.com

Ihr Ansprechpartnerin bei Reichmann:
Stefanie Henkel
Marketing
Tel: +49 (0) 73 09 / 857 – 77
shenkel@reichmann.com

Reichmann & Sohn GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 6-8
89264 Weissenhorn
www.reichmann.com

Zurück

BUSSE Design+Engineering GmbH
Nersinger Straße 18
89275 Elchingen
Germany

Fon +49 (0) 7308 811 499 0
Fax +49 (0) 7308 811 499 99
info@busse-design.com

WELCHES THEMA INTERESSIERT SIE?

Wir sind gespannt auf Ihr Projekt und freuen uns

Über Ihren Anruf:

07308 811 499 0


Gerne nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf!

Senden Sie uns eine E-Mail an
info@busse-design.com

KONTAKT