Newsletter

Archiv

News

13. Februar 2017

Negativ-Preis „Plagiarius“ rückt Schäden durch Plagiate und Fälschungen ins öffentliche Licht

Globalisierung, digitale Kommunikation, das Internet und leichtgläubige (Online-)Schnäppchenjäger – das sind die Haupttreiber für die explosionsartige Ausbreitung von Produkt- und Markenpiraterie.Dabei sind Plagiate und Fälschungen weder Kompliment noch Kavaliersdelikt. Für Fälscher ist es ein extrem lukratives Geschäftsmodell. Die (Image-)Schäden für die Originalhersteller und die Sicherheitsrisikenfür Verbraucher hingegen sind enorm. Solange Nachfrage für kopierte Waren besteht, wird diese bedient werden. Eine praxisnahe Aufklärung der Verbraucher ist wichtig.

Mehr

08. Februar 2017

Einstiegskonzept - Neue Türöffnung für PKW

Das Ein- und Aussteigen in den PKW ist nur ein kurzer Moment im Benutzungsvorgang eines Automobils. Es dauert in der Regel nur wenige Sekunden und ist als körperlicher Schwebezustand zwischen dem Stehen und dem Sitzen meist keiner von großer körperlicher Souveränität. In der aktuellen automobilen Entwicklung steht neben alternativen Antriebskonzepten und dem autonomen Fahren vornehmlich das Kommunikationsverhältnis zwischen Fahrer und Fahrzeug im Fokus des allgemeinen Interesses.

Mehr

07. Februar 2017

Mehr

01. Februar 2017

Bionik - BUSSE Akademie

Die BUSSE AKADEMIE eröffnet die Anmeldung zum neuen Seminar: Bionik in der Produktentwicklung. Die Schulung richtet sich an Entwicklerinnen und Ideenfinder, die auf Grund ihrer anspruchsvollen Entwicklungsziele und Marktanforderungen neue Lösungswege suchen und das bionische Vorgehen im Entwicklungsprozess einfließen lassen möchten.

Mehr

26. Januar 2017

Das Team der BUSSE Konstruktion fliegt aus - zwei Wochen und gleich zwei Aktionen

Im jährlichen Teamausflug gab es Einblicke in die Firma Liebherr und eine ausführliche Werksbesichtigung. Nur eine Woche später fand die Klausurtagung der Konstruktion statt. Wir nutzen diese alljährlich als strategischen Meilenstein des Qualitätsmanagements (QM) von BUSSE Design+Engineering. Zur Klausurtagung fand dieses Jahr ein reger Austausch über Verfahrenstechniken, Berechnungstools und Fortbildungsmaßnahmen der Konstrukteure statt.

Mehr

BUSSE Design+Engineering GmbH
Nersinger Straße 18
89275 Elchingen
Germany

Fon +49 (0) 7308 811 499 0
Fax +49 (0) 7308 811 499 99
info@busse-design.com

WELCHES THEMA INTERESSIERT SIE?

Wir sind gespannt auf Ihr Projekt und freuen uns

Über Ihren Anruf:

07308 811 499 0


Gerne nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf:

Was möchten Sie tun?

 
Rückruf anfordern
Nachricht senden
Anrede*
Name*
Firma*
Telefon*
 
Bitte füllen Sie die markierten Felder korrekt aus.
* Pflichtfelder
KONTAKT