Newsletter

Archiv

News+

07. Juni 2016

Neuer vielseitig kombinierbarer Ski-Service-Automat

Der SF-4 ist das neueste Mitglied unter den Serviceautomaten und setzt damit neue Maßstäbe im Reichmann Portfolio. Dank der Vielzahl an Individualisierungsmöglichkeiten wird der Automat je nach Bedürfnis modular zusammengestellt.

Das Team von BUSSE Design+Engineering durfte für die Firma Reichmann die Gestaltung dieser vierten Generation der erfolgreichen Skiautomaten durchführen.

Auch konnten wir als Berater, Moderator und Sparringspartner das Entwicklungsteam von Reichmann bei zahlreichen technischen Überlegungen & Detailthemen unterstützen und gemeinsam spannende und innovative Überlegungen zur Modulbauweise und zu weiteren wichtigen Verkaufs- und Funktionsfaktoren erarbeiten.

Wir sind der Meinung, das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Der neue Reichmann SF-4 ist der ideale Serviceautomat für Skiverleiher und Sportgeschäfte mit hohem Serviceaufkommen. Durch den modularen Aufbau kann zwischen drei verschiedenen Modulen gewählt werden und diese je nach Bedarf miteinander kombiniert werden:

•    Steinmodul-für Ski und Boards, 350 mm Stein

•    Steinmodul - für Ski, 2 x 165 mm Steine + 2 Abrichter

•    Kantenmodul- für Ski und Boards, HQT für Seiten- und Unterkante

Der besonders platzsparend entwickelte Automat garantiert perfekt präparierte Ski und Boards. Die Wintersportgeräte werden dank einer automatischen Be- und Entladung in den SF-4 ein- und ausgefahren und werden anschließend automatisch bearbeitet. Im Optimalfall wird der SF-4 mit einem Stein- und einem Kantenmodul ausgestattet, sodass Belag- und Kantentuning in einem Arbeitsschritt durchgeführt werden können.

Über das große TouchDisplay lassen sich die Maschineneinstellungen einfach und selbsterklärend treffen. Bei der Belagstruktur kann zudem auf ein großes Portfolio an eingespeicherten Strukturen zurückgegriffen werden. Wer gerne eine individuelle Struktur auf den Ski schleifen möchte, kann sich diese über das Reichmann PatRich Programm online gestalten und auf die Maschine übertragen.

Dank der HQT--Technologie gelingt ein Kantentuning auf Weltcup-Niveau. Durch das perfekte Zusammenspiel von Disc-Seitenkantenbearbeitung und Unterkantentuning mit Polierscheiben entstehen gratfreie Kanten in nur einem Arbeitsgang. Der Ski kommt anschließend mit ideal präpariertem Belag und perfekt getunten Kanten aus dem SF-4 Serviceautomat von Reichmann.

Ski oder Snowboards, die auf dem neuen SF-4 von Reichmann bearbeitet wurden, haben garantiert den perfekten Schliff. Davon profitieren nicht nur der Verleihbetrieb oder das Sportgeschäft, sondern auch die Ski- und Snowboardfahrer, die sich auf ideal präparierte Wintersportgeräte freuen können. Ein Blick hinter die Kulissen der Skiservice-Anbieter lohnt sich also ganz besonders für den Wintersportler selbst, denn eine Bearbeitung auf Reichmann Maschinen garantiert dem Sportler optimales Fahrvergnügen, ideale Gleiteigenschaften und besten Kantengrip.

Wir freuen uns schon auf die nächste Ski- und Snowboard-Saison!

 

Ihr Ansprechpartner bei BUSSE:
Felix Timm, Geschäftsführer
timm@busse-design.com
Tel: +49 7308 811 499 23

In Ansprechpartner bei Reichmann:
Patrizia Linder
Marketing
plinder@reichmann.com
Tel: +49 7309 875-77

Reichmann & Sohn GmbH
Rudolf-Diesel-Strasse 6 – 8
89264 Weissenhorn
www.reichmann.com

Zurück

BUSSE Design+Engineering GmbH
Nersinger Straße 18
89275 Elchingen
Germany

Fon +49 (0) 7308 811 499 0
Fax +49 (0) 7308 811 499 99
info@busse-design.com

WELCHES THEMA INTERESSIERT SIE?

Wir sind gespannt auf Ihr Projekt und freuen uns

Über Ihren Anruf:

07308 811 499 0


Gerne nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf:

Was möchten Sie tun?

 
Rückruf anfordern
Nachricht senden
Anrede*
Name*
Firma*
Telefon*
 
Bitte füllen Sie die markierten Felder korrekt aus.
* Pflichtfelder
KONTAKT